FH_logo2FH_TopBild1
 
 
Archiv  Presse
  DLR-Flugversuche am Flughafen Braunschweig-Wolfsburg ab 11. Mai 2015
11.05.2015

In der Woche vom 11. Mai 2015 beginnt eine Reihe von Forschungsflügen des DLR am Flughafen Braunschweig-Wolfsburg. Eingesetzt wird der Versuchshubschrauber EC 135-FHS. Der wissenschaftliche Betrieb des Versuchshubschraubers umfasst ein Projekt zur Außenlaststabilisierung.

Nach Auskunft des DLR müssen diese Flüge versuchsbedingt größtenteils innerhalb der Grenzen des Flughafens Braunschweig-Wolfsburg durchgeführt werden. Um die Lärmemissionen so gering wie möglich zu halten, werden die Flüge - soweit wie möglich - im südöstlichen Bereich des Flughafengeländes in größtmöglicher Entfernung zur nächsten Bebauung stattfinden, versichert das DLR.



Pressemitteilung ausdrucken
 
  zurück
 
  Thema     
 
 
Volltextsuche:           
  Ab Datum TT.MM.JJJJ
     
 
 
Erweiterte Suche
 Informationen für:
 Fluggesellschaften
 Piloten
 Geschäftskunden
 Fluggäste
 Allgemeine Informationen
  Pressemitteilungen
  Standort Braunschweig
  Zahlen Daten Fakten
  Aktuelles
  Historie
  Unternehmen
  Forschung
  Vereine
  Links
  Kontakt
  Impressum